Autor Thema: unbekannte Schnecke  (Gelesen 3344 mal)

Lerethia

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
unbekannte Schnecke
« am: 29. Oktober 2010, 14:00:57 »
Hallo,

wir haben ein paar Fische geschenkt bekommen, unter denen sich auch eine ca. 3cm große schnecke befand. Ich hab mich natürlich sofort in sie verliebt  :P
Leider meinte die schnecke, kaum dass ich sie ins wasser gesetzt habe, sich über die pflanzten her machen zu müssen...gut...was hab ich uach anderes erwartet  ::)
Problem ist nun: ich weis nicht was das für eine schnecke ist.
Ich würde sie gern in einem kleinen becken allein halten, nur ein stein dazu, ein oder zwei pflanzen zum hübsch aussehen und mit gurken und salat sowie grünzeug-tabletten füttern. Da ich aber nicht weis, was das für ein tier ist, weis ich auch nicht, ob diese haltung artgerecht wäre.
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Liebe Grüße


Psy

  • Hamster
  • ***
  • Beiträge: 29
  • Blubb, Blubb...
    • Profil anzeigen
Antw:unbekannte Schnecke
« Antwort #1 am: 29. Oktober 2010, 21:05:42 »
Süß  mit ner garnele dran :)  könnte es ne Apfelschnecke sein? den Fühlern nach zu  urteilen sieht es fast so aus...


Lerethia

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
Antw:unbekannte Schnecke
« Antwort #2 am: 30. Oktober 2010, 12:03:37 »
huhu,

hab mal gegoogelt und es könnte eine apfelschnecke sein...sie hat dieses Syphon auf jeden fall...hab mich schon gefragt gehabt was das ist^^

leider ist sie keine der apfelschnecken, die nicht an die pflanzen geht *seufz* Ich werd mir was für die hübsche überlegen^^

Danke dir!