Autor Thema: Wie wasserpanische Katze teilweise baden?  (Gelesen 7221 mal)

schnuffy

  • Kakadu
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Wie wasserpanische Katze teilweise baden?
« am: 02. Oktober 2010, 14:01:15 »
Hallo,
meine Katze hat sich vorgestern am Hinterbein eine Kralle fast rausgezogen und nun ist dort alles entzündet. Wie sie das geschafft hat keine Ahnung. Sie kam Abends humpelnd nach Hause. Gestern war ich dann natürlich beim Tierarzt meines Vertrauens. Sie hat Antibiotika bekommen und Schmerzmittel. So nun soll ich damit das gut und schnell abheilt die Pfote richtig baden, da die Verletzung nicht äußerlich ist sondern im Krallenbett.

Da ich keine Ritterrüstung hab und meine Katze eine panische Angst vor Wasser ist jetzt die Frage Wie mache ich das? Es soll ja möglichst streßfrei für mich und meine Katze sein. Sie ist sowieso schon schlecht drauf. Erstens nur drei Beine benutzbar und zweitens hat sie ausgehverbot.

Ich soll die Pfote ja richtig einweichen. Also nicht nur kurz nass machen. 

Irgendeiner Tipps oder Erfahrungen?


Liebe Grüße Schnuffy



Tinajojo

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Antw:Wie wasserpanische Katze teilweise baden?
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2010, 15:52:07 »
Hm....vielleicht einen Socken/Waschlappen richtig nass machen und dann über das Bein ziehen? Mit Klebeband oder Gummi festmachen damit es nicht abrutscht....
Dann ist es zwar nicht pitsche nass aber wird schon mal etwas aufgeweicht...

Weil einfach ins Wasser rein wäre ja genau das was ihr nicht wollt...aber glaub viel mehr Möglichkeiten gibts dann nicht mehr...

Gute Besserung!!


schnuffy

  • Kakadu
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Antw:Wie wasserpanische Katze teilweise baden?
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2010, 15:54:51 »
das ist einen Versuch wert. Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen.
Ich berichte dann mal wie das klappt.
Aber weitere Ideen sind gern gesehen.



Kathrin

  • Hamster
  • ***
  • Beiträge: 37
  • Doseöffner aus Leidenschaft
    • Profil anzeigen
Antw:Wie wasserpanische Katze teilweise baden?
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2010, 09:14:45 »
Waschlappen oder Socke wäre jetzt auch meine Idee gewesen.
Hat es geklappt? :)
Luna *28.12.2008

Bounty *30.04.2010

schnuffy

  • Kakadu
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Antw:Wie wasserpanische Katze teilweise baden?
« Antwort #4 am: 03. Oktober 2010, 11:33:05 »
Wir haben es ausprobiert und es ging ganz gut. Fuß in die schüssel und mit lappen nacharbeiten. Sie war zwar nicht begeistert aber es sind keine Verletzten zu beklagen.