HUNDE-EMPFEHLUNG

PudelFür wen empfehlen wir einen Hund als Haustier ?

Die Verantwortung für einen Hund zu übernehmen ist deutlich aufwendiger und zeitintensiver als bei allen anderen Haustieren. Man sollte sich genau überlegen, ob man der Typ ist, der - egal welches Wetter gerade draussen herrscht und egal welche unwirtlichen Temperaturen momentan vorherrschen - mindestens 2 mal täglich mit seinem neuen, besten Freund spazieren und toben geht.
Ein Hund ist im höchsten Maße an seine Bezugperson gebunden. Die Trennung von Herrchen oder Frauchen hinterlässt bei Hunden immer immense Spuren. Es gibt viele Geschichten, in denen der Hund nach dem Tode seines Herrchens an dessen Grabe verweilte und sich nicht überzeugen ließ diesen Platz zu verlassen. Hunde sind treue Tiere auf die immer Verlass ist.

Neben der Zeit ist auch das Geld bei großen Hunden ein durchaus zu kalkulierender Faktor. Wer sich seinen neuen Mitbewohner nicht leisten kann - tut sich und dem Tier damit keinen Gefallen.

Wir empfehlen Hunde also für sportlich, aktive Menschen mit viel Zeit. Wer vollbeschäftigt seinem Job nachgeht, sollte sich fragen ob ein Hund bei ihm/ihr auch wirklich gut aufgehoben ist.

Für Familien ist ein Hund eine herrliche Erweiterung des Horizonts - wichtig ist hier: Die Verantwortung muss von Beginn an klar verteilt sein. Kinder verlieren schnell die Lust 2-3 mal täglich mit dem Vierbeiner Gassi zu gehen. Auch die Familien-Vorstände müssen dem Hund gegenüber Interesse und Zeit mitbringen.

Viele Hundearten müssen "tough" erzogen werden. Eine zu lasche Erziehung - oder schlimmer noch gar keine Erziehung - verzieht die Tiere, was eine friedliches Zusammenleben auf Dauer behindert. Erziehung kostet, wie bei Kindern auch, viel Zeit und Energie.

Für ältere Menschen mögen wir Hunde nur bedingt empfehlen. Kleinere Rassen mit wenig Bedarf an Freilauf sind auch hier ideale Begleiter - größere Hunde verlangen aber auch hier nach Ihrem Recht auf Auslauf - wenn die Kräfte und Agilität bei Herrchen/Frauchen nachlassen.

Weitere Infos und Tipps:
Fakten Herkunft Rassen Kosten Empfehlung